Wer macht bei uns Urlaub?

 

Natürlich ist unser bäuerliches Anwesen etwas für Familien mit Kindern. Vor allem fühlen sich Kleinkinder bei uns wohl, denn bei uns gibt es auch nur kleine Tiere.  Omas und Opas mit ihren Enkeln kommen sehr gerne zu uns, aber auch die Paare aller Altersgruppen, die einfach mal "entschleunigen" wollen in unserer herrlichen Landschaft mit den vielen Wanderwegen. 

 

Wie macht man bei uns Urlaub?

 

Für die Kleinen ist hier vieles zu entdecken, sei es der Umgang mit den Kleintieren oder das freie "Springen und Spielen" ohne Autoverkehr. Verbotsschilder gibt es bei uns auf dem Hof nicht. Erlaubt ist, was Spaß macht und nicht "weh tut", d.h. weder den Tieren noch den Mitmenschen.

 

Bei uns können Sie ein bäuerliches Ambiente spüren, aber ein klassicher Bauernhof sind wir nicht mehr! Kinder sollen von der Landschaft und dem Drumherum animiert werden.. Gerne macht Rolf Christmann auch einmal eine Probefahrt mit dem Traktor, wenn es passt oder Silke Christmann nimmt die bewegungsfreudigen Gäste einmal mit auf eine Jogging- oder Walkingrunde mit Hofhund Miley.

 

Bobbycar-Rennen und Trampolin-Wetthüpfen stehen gerne auf der Tagesordnung, sodass die Kleinen abends müde ins Bett fallen und die Großen mal entschleunigen können.

 

Kulinarisch hat der Ort auch einiges zu bieten..  Sie haben die Auswahl zwischen 2 Restaurants, die alle 2 min zu Fuß erreichbar sind. Eine "Wurscht mit Pommes" gibt es in den warmen Monaten auch für kleines Geld beim Schwimmbad-Kiosk. Für die Selbstversorger sind die Küchen in den Ferienwohnungen voll ausgestattet oder der Grill steht bereit! Das Holz für den Grill dürfen Sie gerne aus unserem Schuppen holen!